Während der Dreharbeiten von Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht verletzte sich 'Han Solo'-Darsteller Harrison Ford schwer am Bein. Nun geht dieser Fall vors Gericht.

Star Wars: Episode 7 - Harrison Fords Beinverletzung landet vor Gericht

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 103/1041/104
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Als gerade eine Szene rund um den Millenium Falke‎n gedreht wurde, fiel Ford eine schwere Metalltür entgegen. Dadurch wurde sein Bein gebrochen und er musste ins Krankenhaus geflogen werden, wo er operiert wurde.

Die Produktionsfirma Foodles Productions, ein Tochterunternehmen von Disney, muss sich für diesen Unfall am Filmset am 12. Mai vor Gericht verantworten.

Die britische Gesundheitsbehörde erhob Anklage und teilt mit: "Arbeitgeber sind gesetzlich dazu verpflichtet, dafür zu sorgen, dass ihre Mitarbeiter geschützt sind. Das gilt für ein Filmset genauso wie für eine Industrieanlage."

J.J. Abrams verletzte sich, als er Harrison Ford helfen wollte

Übrigens verletzte sich nicht nur Harrison Ford, sondern auch Regisseur J.J. Abrams. Dieser wollte dem Schauspieler helfen und versuchte die Metalltür hochzuheben – währenddessen merkte er in seinem Rücken einen Knacks.

Erst ein paar Tage später ging er zu einem Arzt, der ihm sagte: "Oh, Ihr Rücken ist gebrochen." Dennoch arbeitete er weiter an den Film und trug währenddessen eine Rückenbandage. Niemand wusste davon, bis er das im vergangenen Jahr während einer US-Show ausplauderte. Ob das ebenfalls bei dem Gerichtsverfahren zum Tragen kommt, bleibt abzuwarten.

Mehr zum Film erfahrt ihr in unserer spoilerfreien Star Wars: Episode VII - Filmkritik.

Star Wars: Episode VII - Was wurde eigentlich aus den Stars der Original-Trilogie?!

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (34 Bilder)

Aktuellstes Video zu Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht - Deutscher TV Spot mit Rey im Fokus17 weitere Videos