Im Netz schwirrt derzeit das Gerücht umher, dass Ryan Gosling und Zac Efron für Rollen in Star Wars: Episode VII vorgesprochen haben sollen. Das zumindest behauptet das in der Regel gut informierte Magazin Latino Review.

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht - Gerücht: Castings mit Ryan Gosling und Zac Efron

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 103/1131/113
Ryan Gosling in Star Wars?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ryan Gosling soll Luke Skywalkers Sohn verkörpern, was vom Alter her sicherlich ganz gut passen dürfte, spielt Episode 7 doch 30 Jahre nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Für welche Rolle Zac Efron vorgesprochen haben soll, bleibt unklar. Möglich wäre vielleicht der Sohn von Han Solo und Prinzessin Leia.

Darüber hinaus soll sich ebenso Leonardo DiCaprio in Gesprächen befunden haben, bevor er schließlich zugunsten des Projektes Robotech absagte. Ihn sieht man also offensichtlich nicht mit einem Lichtschwert schwingen.

Erste Details zum Cast in Episode 7 könnte es schon am Wochenende geben, findet doch vom 26. bis zum 28. Juli die Star Wars Celebration Europe in Essen statt. Und hier ist unter anderem Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy vor Ort, die über die Zukunft von Star Wars sprechen möchte.

Der Kritiker Ali Arikan schrieb erst kürzlich über Twitter, dass am Samstag erste Details zu den Darstellern verraten werden sollen.

Übrigens starteten wir vor wenigen Tagen StarWarsPlanet.de, wo ihr künftig alle wichtigen Infos rund um Star Wars findet - egal ob Spiele, Filme oder Serien.

-------

Heute um 16 Uhr findet eine Pressekonferenz im Rahmen der Star Wars Celebration Europe statt, wo Star Wars Planet vor Ort ist. Gut möglich, dass es auch da schon erste Details geben wird. Folgt am besten twitter.com/swplanet_de oder SWC: Pressekonferenz ab 16 Uhr in unserem Liveticker, wo live von der Konferenz berichtet wird.