Der Cast von Star Wars: Episode VII wurde erneut vergrößert und erhielt Zuwachs durch Lupita Nyong'o und Gwendoline Christie.

Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht - Cast wird vergrößert

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 103/1041/104
Lupita Nyong'o und Gwendoline Christie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nyong'o sorgte zuletzt mit ihrer Darstellung in 12 Years a Slave für Aufsehen, wofür sie einen Oscar als beste Nebendarstellerin erhielt und etwa bei den Golden Globe als beste Nebendarstellerin nominiert wurde. Ihr bislang letzter Film war Non-Stop, in dem sie eine kleinere Rolle einnahm. Unter anderem spielt sie im kommenden Dschungelbuch-Film an der Seite von Scarlett Johansson und Idris Elba mit.

Christie hingegen kennt man allen voran als Brienne von Tarth aus der TV-Serie Game of Thrones, in der sie das erste Mal in der zweiten Staffel auftauchte und seit der vierten in einer Hauptrolle zu sehen ist. Zudem spielte sie unter anderem im Film Das Kabinett des Dr. Parnassus mit. In Zukunft taucht sie in Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1 und 2 auf.

Welche Rollen die beiden Schauspielerinnen einnehmen werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Wie bereits mehrfach berichtet, nehmen Harrison Ford, Carrie Fisher, Mark Hamill, Anthony Daniels, Peter Mayhew und Kenny Baker ihre alten Rollen ein. Neu mit dabei hingegen sind John Boyega, Daisy Ridley, Adam Driver, Oscar Isaac, Andy Serkis, Domhnall Gleeson und Max von Sydow.