George Lucas mochte die Story von Roger Christians Black Angel so sehr, dass er die Produktion des Kurzfilms sofort finanzierte, um Black Angel im Vorprogramm zu Das Imperium schlägt zurück zeigen zu können. Nun, rund 35 Jahre nach der Aufführung in den Kinos gibt es den Kurzfilm für limitierte Zeit kostenlos auf Youtube zu sehen.

Jahrzehntelang dachte Roger Christian, dass das Negativ zu seinem Kurzfilm Black Angel verloren sei, bis ein Archivar das verloren geglaubte Material im Dezember 2011 bei Universal Studios wiederfand. So konnte Christian seinen Kurzfilm digital restaurieren und auf dem Mill Valley Fall Arts Festival wiederaufführen. Ursprünglich war Black Angel als Vorprogramm zu Das Imperium schlägt zurück angedacht. George Lucas war so begeistert von der Idee, dass er ihn sofort in Auftrag gab. Insgesamt kostete Christians Film 25.000 Pfund. Gedreht wurde in Schottland.

In Black Angel kehrt ein Ritter von den Kreuzzügen zurück in seine Heimat und wird dort mit einem düsteren Ritter konfrontiert, der eine mythische Frau gefangen hält. Christian ließ sich bei der Inszenierung von Andrei Arsenjewitsch Tarkowski inspirieren, der für seine mythische Inszenierung bekannt war. Im Übrigen verfilmte Tarkowski auch Arkadi und Boris Strugazkis Roman Picknick am Wegesrand unter dem Titel Stalker.

Christian hat seinen Kurzfilm Black Angel nun auch kostenlos auf Youtube bereitgestellt. Dieses Angebot verbleibt den gesamten Mai über. Wenn ihr diese Gelegenheit also wahrnehmen wollt, um zu sehen, was einige Glückliche anno 1980 im Vorprogramm zu Das Imperium schlägt zurück sehen durften, dann zögert nicht. Black Angel wird es wie erwähnt nur diesen Monat kostenlos auf Youtube geben. Im Vorwort rät Christian auch dazu, das Sehvergnügen und die Erwartungshaltung auf die Zeit vor 35 Jahren zurückzustellen. Verständlich, denn mit heutigen Effektegewittern hat Black Angel nicht viel gemein. Stellt euch stattdessen John Milius' Conan - Der Barbar oder noch besser John Boormans Excalibur vor. Tatsächlich hat sich Boorman für seinen Klassiker auch von Christians Black Angel inspirieren lassen.

Ein weiteres Video

Zur Zeit sind keine Umfragen aktiv.