Wie Deadline berichtet, wird Simon Pegg mit am Drehbuch zu Star Trek 3 schreiben. Das aber nicht alleine, sondern mit Doug Jung, dem Schöpfer der TNT-Serie Dark Blue.

Star Trek Beyond - Scotty-Darsteller Simon Pegg arbeitet mit am Drehbuch

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuStar Trek Beyond
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 9/101/10
Simon Pegg ist am Drehbuch von Star Trek 3 beteiligt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Natürlich wird Pegg darüber hinaus in dem Film erneut in die Rolle von Scotty schlüpfen, nachdem er in dieser schon in den beiden Vorgänger-Filmen zu sehen war.

Den Schauspieler kennt man auch aus der Cornetto-Trilogie und er spielte unter anderem in Mission: Impossible 3 & Phantom Protokoll mit, wird aber auch im kommenden Mission: Impossible 5 als Benji Dunn zurückkehren.

Im vergangenen Jahr stieg Roberto Orci als Drehbuchautor aus und kümmert sich um Star Trek 3 nur noch als Produzent. Zuvor kehrte er dem Projekt schon als Regisseur den Rücken, nachdem er mit diesem sein Regiedebüt feiern wollte. Schließlich konnte mit Justin Lin ein Nachfolger für die Regie gefunden werden.

Paramount Pictures will laut Berichten übrigens aus Star Trek 3 eine Art Guardians of the Galaxy machen. In die US-Kinos kommen wird der Film im Juli 2016 und unter anderem Chris Pine, Zachary Quinto, Zoe Saldana, Karl Urban und Co. in ihren alten Rollen zeigen.