Melissa McCarthy und Regisseur Paul Feig sind derzeit in aller Munde wegen Ghostbusters 3. Doch zuvor kommt erst noch die Agentenkomödie Spy mit Jason Statham und Jude Law in weiteren Rollen.

Spy - Susan Cooper undercover - Red Band Trailer zur Agentenkomödie mit Jason Statham und Melissa McCarthy

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuSpy - Susan Cooper undercover
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Melissa McCarthy in der Martin Lawrence-Gedächtnisrolle
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Regisseur Paul Feig dürfte bei vielen Ghostbusters-Fans nicht gerade beliebt sein. Hat er doch vor, aus ihren geliebten Ghostbusters eine reine Frauen-Gang zu machen, angeführt von Melissa McCarthy, die viele als unlustige Comedian ansehen, die nur Dickenwitze reißen kann. Feig steht allerdings zu seinem Faible für Frauen, hat er doch regelrechte Stammdarstellerinnen wie McCarthy und Rose Byrne, die immer wieder in seinen Filmen mitspielen. Und vielleicht kann er all die Ghostbusters-Fans mit seinem kommenden Film Spy auch gut stimmen? Der Trailer sieht jedenfalls vielversprechend aus.

McCarthy spielt darin CIA-Analystin Susan Cooper, die immer nur über Funk bei den Abenteuern der gutaussehenden, professionellen Superagenten, gespielt von Jude Law und Jason Statham, dabei sein darf. Doch als dringend ein unbekannter Agent benötigt wird, sieht sie ihre Chance gekommen, ihre Fertigkeiten unter Beweis zu stellen - als Oma.

Klingt nach Get Smart? Klingt aber auch gut. Zumindest deutet der Red Band Trailer auf ein rasantes wie urkomisches Abenteuer.

Spy startet am 4. Juni 2015 in den hiesigen Kinos.

4 weitere Videos