Sinister 2 - Infos

Bei Sinister 2 handelt es sich um die Fortsetzung des Horrorfilms Sinister.

Die junge allein erziehende Mutter Courtney (Shannyn Sossamon) zieht mit ihren beiden Zwillingssöhnen (Robert Daniel und Dartanian Sloan) in ein abgelegenes Landhaus. Courtney möchte, dass ihre Jungs in der idyllischen Umgebung aufwachsen, doch die augenscheinliche Ruhe ist trügerisch.

Vor Jahren wurde in dem Haus eine Familie brutal ermordet. Der Täter konnte nie aufgespürt werden, weshalb allerlei Gerüchte über das seit dem leer stehende Haus kursieren.

Tatsächlich lastet auf dem Landhaus ein schrecklicher Fluch, der diejenigen heimsucht, die ich dort niederlassen. Der Fluch manifestiert sich als furchterregender Ghuul-Geist, der sein sadistisch-perfides Spiel mit Courtney und ihren Söhnen treibt.

Besonders auf die Kinder scheint es der Geist abgesehen zu haben, denn nichts zieht ihn mehr an als kindliche Unschuld.

Sinister entpuppte sich als kommerzieller Erfolg, da er 88 Millionen Dollar einspielte und lediglich drei Millionen gekostet hat. Jason Blum, der Produzent des Films konnte somit wieder einen netten Profit einstreichen. Mittlerweile dürfte er sich daran gewöhnt haben, denn seine Produktionsfirma Blumhouse Productions hat bereits mit der Paranormal Activity-Reihe große Gewinne erwirtschaftet.

Auch in Sachen Drehbuch setzt man auf Altbewährtes. Wie beim Vorgänger sind die beiden Autoren C. Robert Cargill und Scott Derrickson für die Story verantwortlich. Derrickson war außerdem der Regisseur des ersten Teils. Diesen Job übernimmt nun Ciaran Foy.

Ethan Hawke ist beim Sequel nicht mit von der Partie, dafür werden James Ransone und Nicholas King wieder mit dabei sein.

Shannyn Sossamon dürfte man vor allem aus den Filmen Ritter aus Leidenschaft, 40 Tage und 40 Nächte und Kiss, Kiss, Bang, Bang kennen. Sie spielte auch bei einem Musikvideo der Rolling Stones mit.

Zeitweise wurde spekuliert ob Sinister 2, sich teilweise auf die Geschehnisse aus der Insidious-Reihe beziehen wird. Jason Blum hat darauf verwiesen, eventuell das ein oder andere Easter Egg einzubauen, um somit beide Horror-Reihen miteinander zu verbinden.

Nationalität: Großbritanien, USA

Sinister 2 - Deutscher Trailer #12 weitere Videos