So richtig anfreunden konnte sich Mickey Rourke mit seiner Rolle als Marv in Sin City nicht. Er habe die Stunden in der Maske gehasst und das Tragen des Latex' und Klebers war ihm unangenehm - bis zu 14 Stunden täglich musste er damit herumlaufen. Aus diesem Grund schloss er im letzten Jahr noch aus, als Marv für Sin City 2 zurückzukehren.

Mickey Rourke wird wieder die Rolle von Marv übernehmen.

Doch offenbar wurde ihm ein Angebot unterbreitet, das er einfach nicht ablehnen konnte. Wie nun offiziell nochmals bestätigt wurde, wird Mickey Rourke in Sin City: A Dame to Kill For wieder in seiner alten Rolle zu sehen sein. Gleichzeitig wurde auch Jessica Alba für den FIlm bestätigt, die wieder als Nancy Callahan zu sehen sein wird.

Die Stripperin soll diesmal eine zentrale Rolle spielen. Zumindest von offizieller Seite aus wurden keine weiteren Darsteller bisher bestätigt, aber erst kürzlich ist durchgesickert, dass auch Rosario Dawson wieder mit dabei sein wird.

Ansonsten darf man sich natürlich auf weitere große Namen freuen: Robert Rodriguez springt als Regisseur ein, Frank Miller setzt sich auf den Co-Regiestuhl und William Monahan steuert das Drehbuch bei.

Sollte alles klappen, kommt Sin City: A Dame to Kill For am 4. Oktober 2013 in die US-Kinos - natürlich in 3-D.