Shooter - Infos

Bob Lee Swagger (Mark Wahlberg) ist ein ehemaliger Scharfschütze genannt Shooter - der militärischen Eliteeinheit der Marines, der dachte, er habe nach einem niederschmetterndem Verrat seinem Job endgültig den Rücken gekehrt. Der harte, immer etwas übellaunige Kriegsheld hat sich danach nicht ohne Grund in die atemberaubend schöne, jedoch menschenleere Wildnis der Berge zurückgezogen: Er wollte vor allem nicht gestört werden. Und trotzdem wird er eines Tages von dem pensionierten Colonel Isaac Johnson (Danny Glover) aufgesucht, der ihm versichert, sein Land brauche ihn dringend. So wie Johnson es darstellt, steht ein Attentat auf das Leben des Präsidenten unmittelbar bevor - und nur Swaggers tödliche Präzision und seine ballistische Erfahrung als Scharfschütze können der tödlichen Bedrohung Einhalt gebieten.

Widerstrebend stimmt Swagger zu, seinem Land ein letztes Mal zu dienen. Was er jedoch nicht weiß, ist, dass die gesamte angebliche Mission eine Falle ist, gestellt von einer undurchsichtigen Verschwörerorganisation innerhalb der Regierung, die ganz andere Pläne auf der Tagesordnung hat. Als Swagger erkennt, dass es sich bei seiner Mission um eine Falle handelt, die jeden Augenblick zuschnappen kann, ist es bereits zu spät. Plötzlich macht er landesweit Schlagzeilen: Laut Presseberichten zufolge soll er nämlich der einsame Attentäter sein, der es auf das Leben des Präsidenten abgesehen hatte. Er wird verfolgt und gejagt, kann sich nirgendwo verstecken und hat niemanden, der ihm hilft abgesehen von einer verwirrten Frau (Kate Mara), die er gerade erst kennen gelernt hat, und einem jungen FBI-Agenten (Michael Peña), der aus Loyalität zu Swagger seine eigene Karriere aufs Spiel setzt.

Ein packendes Katz- und Mausspiel nimmt seinen Lauf. Swagger führt einen verzweifelten Kampf, bei dem alle seine Fähigkeiten auf die Probe gestellt werden. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, und die Uhr tickt denn er muss herausfinden, wer die wirklichen Attentäter waren, bevor sie ihn erledigen. Doch schon bald stellt Swagger fest, dass weitaus mehr auf dem Spiel steht als sein eigenes Überleben: Er steht kurz davor, eine zerstörerische Verschwörung mitten im Herzen der amerikanischen Machtzentrale aufzudecken

Shooter - Kinotrailer