Shazam! - Infos

Es ist noch kein offizieller Starttermin bekannt.

Die Filme des DC-Universums bekommen Zuwachs: Superheld Captain Marvel bekommt seine Realfilmadaption.

Der gewöhnliche Teenager Billy Batson arbeitet als Radioreporter und macht eines Tages eine wundersame Begegnung mit einem mächtigen Magier namens Shazam. Dieser teilt nicht nur sein kosmisches Wissen mit Billy. Er kriegt mit seiner Hilfe Superkräfte und kann sich jedes Mal, wenn er den Namen des Zauberers ausspricht, in Captain Marvel verwandeln.

Die Buchstaben von Shazam sind Initialen von Namen, welche die Kräfte von Captain Marvel repräsentieren: Er beherbergt in sich Solomons Weisheit, hercules' Stärke, Atlas' Stehvermögen, Zeus' Macht, Achilles' Mut und Merkurs Schnelligkeit. Neben der Bekämpfung von Superschurken muss Billy sich auch mit Problemen auseinandersetzen, die sich durch sein Doppelleben ergeben.

Als Produzent wurde Michael E. Uslan verpflichtet, der sich mit den Filmen Batman und Batman Begins bereits ein kindheitstraum erfüllen konnte.
Die Rolle von Billy Batsons Mentor, Shazam, wird höchstwahrscheinlich Dwayne Johnson übernehmen.

In den 80ern erwarb DC die rechte an Captain Marvel, doch Marvel selbst hatte eine eigene Figur mit dem Namen und trug diesen als Markennamen ein. Daher darf DC den Namen nicht auf Titelseiten der eigenen DC-Comics nennen, weswegen der Ersatztitel Shazam entstand. Innerhalb der Comicszenen darf die Figur weiterhin Captain Marvel genannt werden.

Der Film wird vermutlich im Juli 2016 erscheinen.

Nationalität: USA