Schräger als Fiktion - Infos

Schriftstellerin Kay Eiffel (EMMA THOMPSON) ringt mit sich, wie sie ihren letzten und möglicherweise besten Roman abschließen soll sie muss sich nur noch ausdenken, wie sie ihre Hauptperson, Harold Crick, am besten umbringen kann, dann wäre ihr Buch fertig. Sie hat jedoch keine Ahnung, dass Harold Crick (WILL FERRELL) in der wahren Welt auf unerklärliche Weise tatsächlich am Leben und sich plötzlich ihrer Worte bewusst ist, die nur er hören kann! Fiktion und Realität prallen aufeinander, als der zunehmend bestürzte Harold begreift, was Kay mit ihm vor hat und sich mit Händen und Füßen dagegen zu wehren beginnt. Denn er muss dringend einen Weg finden, wie er das Ende ihres Romans (und sein eigenes) abwenden kann

Hinweis: Die wortwörtliche Übersetzung des englischen Filmtitels Stranger Than Fiction mit Schräger als Fiktion ist eine Zumutung für jeden Deutsch sprechenden Menschen. Der Film wird hier trotz dieser Zumutung unter seinem deutschen Titel geführt.

Schräger als Fiktion - Kinotrailer