Oder zumindest versucht Charlie Sheen mit Lindsay Lohan ein Sextape zu drehen. The Weinstein Company veröffentlichte einen neuen Trailer zum kommenden Film Scary Movie 5 und zeigt, wie Sheen Lohan verführen möchte, um mit ihr ein Sexvideo zu inszenieren.

Scary Movie 5 - Charlie Sheen und Lindsay Lohan drehen Sextape

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 20/221/22
Den Trailer zu diesem Szenenbild findet ihr unter dem Text.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aber irgendwie will das nicht so recht klappen, geht dort doch einiges nicht mit rechten Dingen zu. Ob Charlie Sheen mit Lindsay Lohan am Ende doch noch in der Kiste landen wird, werden Kinobesucher wohl spätestens erst am 25. April erfahren, dann kommt der Film nämlich hierzulande in die Kinos. Während der Szenen gibt es übrigens auch einige Anspielungen auf Sheens und Lohans Vergangenheit.

Beide Skandalnudeln finden sich seit einiger Zeit auch im echten Leben sehr sympathisch - Sheen half Lohan etwa mit 100.000 Dollar aus, mit denen sie ihre Steuerschulden begleichen konnte. Zudem verhalf er ihr zu einem Job bei seiner aktuellen Serie Anger Management, wo sie aber auch schon wieder für ordentlich Zoff sorgte.

Dort soll sie sich nicht nur viel zu spät am Set blicken lassen haben, sondern auch auf Diebestour gegangen sein.

3 weitere Videos