Rurouni Kenshin Trilogy - Infos

Die Collector's Edition Rurouni Kenshin Trilogy erscheint in Deutschland direkt auf Blu-ray.

Rurouni Kenshin Trilogy umfasst die drei japanischen Filme "Rurouni Kenshin", "Rurouni Kenshin: Kyoto Inferno" und "Rurouni Kenshin: The Legend Ends". Bei allen drei Filmen führte Keishi Otomo die Regie. Die Filme sind eine Live-Action-Adaption der bekannten Samurai-Manga-Serie "Rurouni Kenshin", die aus der Feder des Zeichners Nobuhiro Watsuki stammt und von 1994 bis 1999 im Manga-Magazin Shounen Jump regelmäßig erschien.

Die Geschichte spielt während der Meiji-Zeit und dreht sich um Kenshin Himura, ein Vagabund, der einst ein legendärer Attentäter war und während der Bakumatsu-Unruhen Morde im Auftrag der Regierung beging.

Es ist das Jahr 1878: Noch immer herrschen Unruhen innerhalb des Volkes, da die radikalen Änderungen der Restauration zu Unzufriedenheit führt. Viele Samurai haben ihren Sonderstatus verloren. So wird ihnen unter anderem untersagt, ein Schwert zu tragen. Ein Privileg, der nur noch höheren Regierungsbeamten vorbehalten ist.

Der Vagabund Kenshin Himura ist nach langer Wanderschaft in Tokyo angekommen und macht zufällig Bekanntschaft mit Kaoru Kamiya, einer jungen Dojo-Besitzerin, die in Konflikt mit einem Fremden steht. Dieser gibt sich als Hitokiri Battousai (schwertkämpfender Attentäter) aus und will sich den Namen des Dojos an den Nagel reißen. Hitokiri Battousai wurde jener Attentäter genannt, der unter dem Befehl der Regierung zahlreiche Morde beging.

Keiner außer Kenshin weiß allerdings, dass es sich bei dieser Person nicht um den echten Battousai handelt, da er es selbst ist. Er hilft Kaoru den Betrüger mithilfe seines Schwertes zu besiegen. Dabei fällt Kaoru auf, dass sein Schwert eine umgekehrte Klinge besitzt. Kenshin gibt sich schließlich als jener legendäre Attentäter zu erkennen. Im Auftrag der Regierung nahm er zahllosen Menschen das Leben, darunter auch das Leben vieler Unschuldige. In seiner Reue schwor er dem Töten für immer ab, weswegen er nun eine umgekehrte Klinge bei sich trägt.

Kaoru ist angesichts seines Rufes als eiskalter Killer aufgrund seiner tatsächlichen friedfertigen Art überrascht und bietet ihm in ihrem Dojo eine Bleibe an. Doch Kenshin muss bald erkennen, dass ihn die Vergangenheit mehrmals einholt und keine Ruhe lassen wird.

Nationalität: Japan

Rurouni Kenshin Trilogy - Deutscher Trailer #3 - Rurouni Kenshin: The Legends Ends2 weitere Videos