Robopocalypse - Infos

Wie der Name bereits vermuten lässt, spielt der Film in der Zukunft und Roboter begehren gegen die Menschheit auf. Es kommt zum Kampf... Der Film basiert auf dem erfolgreichen Roman von Daniel H. Wilson, der am 08. Juni 2011 veröffentlicht wurde.

In der nahen Zukunft gehören Roboter zum festen Bestandteil der Gesellschaft und erleichtern die Aufgaben der Menschen. Als ein Computer-Wissenschaftler versehentlich die künstliche Intelligenz Archos entfesselt steht die Menschheit kurz vor ihrer kompletten Ausrottung. Denn bei dem Versuch, eine sichere KI herzustellen entsteht bei der hochintelligenten KI Archos ein Bewusstsein. Archos sieht in den Menschen den Todfeind und plant sofort deren systematische Vernichtung, um die Artenvielfalt der Erde zu bewahren. Um sein Ziel zu erreichen infiziert Archos alle elektronischen Netzwerke wie Autos, Flugzeuge, Aufzüge, Roboter und mehr mit dem „Precursor-Virus“. Es ist der Beginn des Aufstands der Roboter gegen die Menschen…

Nationalität: USA