Riverbanks - Infos

Es ist eine schreckliche Zeit und der Fluss Evros, der die Türkei und Griechenland voneinander trennt, ist erbarmungslos wie nie zuvor. Immer wieder sterben Flüchtlinge in seinem Nass; sie ertrinken, erfrieren oder werden von den Fluten mitgerissen. Und wer nicht im Wasser stirbt, hat gute Chancen auf eine der zahlreichen Minen aus der Zeit des Zypernkonfliktes zu treten.

In dieser unwirklichen Realität lebt Chryssa (Elena Mavridou), die Kinder mit Drogen im Rucksack über die Grenze schleust. Dochw er denkt, ihr mache der Job Spaß oder sie habe eine Wahl, der irrt. Denn der Vater ihres Kindes ist der mächtige Drogenboss Ivo (Levent Üzümcü) und wenn sie die Arbeit nicht macht, hat sie keine Chance genug Geld zu verdienen, um ihren Verwandten zu helfen.

Eines Tages trifft Chryssa auf den griechischen Soldaten (Andreas Konstantinou), der freiwillig die Minenfelder räumt und jeden Tag sein Leben aufs Spiel setzt. Der tapfere Mann hat seinen Lebenswillen jedoch schon längst verloren und sieht das Gute in der Welt nicht mehr. Es kommt wie es kommen muss und die beiden verlieben sich ineinander.

Yannis und Chryssa entscheiden zusammen aus diesem Land zu fliehen und irgendwo ein neues Leben zu beginnen. Doch der Drahtzieher hinter dem Kinder- und Drogenschmuggel, Chryssas ehemaliger Geliebter, setzt alles daran, genau das zu verhindern...

Nationalität: Deutschland, Griechenland, Türkei, Frankreich

Riverbanks - Offizieller Trailer #1