Red Tails - Infos

Im Jahr 1944 tobt in Europa der Zweite Weltkrieg. Zu Lande, zu Wasser und auch in der Luft. Die Alliierten müssen schwerste Verluste gegen die Deutsche Luftwaffe hinnehmen und verlieren einen Bomber nach demselben. Langsam aber sicher gehen ihnen die Bombermannschaften und auch die Piloten für den Geleitschutz aus.

Derweil sitzen die Kampfpiloten um Martin "Easy" Julian (Nate Parker) am Boden fest und dürfen nicht fliegen und kämpfen. Die Begründung des Oberkommandos: Sie sind nicht gut genug. Der wahre Grund: Sie werden wegen ihrer Hautfarbe diskriminiert, denn das Easy-Geschwader besteht aus Schwarzen. Sie müssen sich mit dem Rassenhass des Landes auseinandersetzen, das sie zu verteidigen geschworen haben.

Als die Lage jedoch immer verzweifelter wird, bekommen die tapferen Männer ihre Maschinen und dürfen endlich zeigen, zu was sie fähig sind.

Die Geschichte des Films wurde von wahren Begebenheiten inspiriert.

Red Tails - Neuer Trailer