Rampage - Infos

Es gibt noch keinen offiziellen Starttermin.

Verfilmung des 1980er-Videospielklassikers "Rampage". Bekannt wurde das Spiel international durch das 1997 veröffentlichte Sequel für den Nintendo 64, Rapage World Tour. Bis zu drei Spieler konnten jeweils einen von drei Monster spielen. Bei den drei Kreaturen handelt es sich um mutierte Wissenschaftler: Gespielt werden konnten die Riesenechse Lizzie, der King Kong ähnliche Riesenaffe George und Ralph, ein überdimensionaler Werwolf. Ziel des Spiels ist es, so viele Punkte wie möglich zu sammeln, in dem man die gesamte Stadt in Schutt und Asche legen musste.

Es ist bisher bekannt, dass Dwayne 'The Rock' Johnson und Beau Flynn sich an dem Filmprojekt beteiligen.

Nationalität: USA