Es ist nur ein winziges Update, dafür mit einer großen Bedeutung: "Writing RAMBO !!", schreibt Sylvester Stallone über Twitter. Das bedeutet also, dass er nun an dem Drehbuch Rambo 5 arbeitet, nachdem er zuvor das Rocky-Spin-off Creed realisieren konnte.

Rambo 5 - Stallone schreibt an Rambo 5, Foto zum Rocky-Spin-off Creed

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuRambo 5
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 4/51/5
Rambo kehrt zurück!
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Rambo 5 ist ein Projekt, das Stallone schon länger umsetzen möchte, dafür aber offenbar nie so richtig die Zeit fand. Jetzt ist der Zeitpunkt aber anscheinend gekommen, das Skript befindet sich in der Mache.

Dass Rambo auf jeden Fall noch ein letztes Mal zurückkehren wird, bestätigte Stallone bereits Anfang des Jahres. 2012 sagte er zur Geschichte von Rambo: "Es ist nicht sein Schicksal ein Farmer zu sein, es ist nicht sein Schicksal unbedeutend zu sein; es ist sein Schicksal mit Glanz und Gloria in heroischer Manier abzutreten." Man darf also gespannt sein.

Mit den Worten zu Rambo endete der Tweet von Stallone jedoch nicht. Er lockte die Nutzer auf seinen Instagram-Account, wo er ein Bild zum Rocky-Spin-off Creed veröffentlichte. Darauf zu sehen sind Stallone als Rocky Balboa und Michael B. Jordan als Adonis Creed.