Radio Silence - Der Tod hört mit - Infos

Doc Rock (Markus Knüfken) betreibt seine eigene Radioshow - aus dem Keller seines Hauses. So mancher Stadtbewohner ist von Doc Rock's Show "Night Hawk" recht angetan und so hat er sich eine treue Hörerschaft aufgebaut.

Thema Nr. 1: Der Nachtschlitzer (Charles Rettinghaus). Ein Serienkiller, der die Stadt seit längerer Zeit in Atem hält und der Polizei immer neue Rätsel aufgibt. Doc Rock ist sich nicht zu Schade, den aktuellen Stand der Ermittlungen mit einer gehörigen Portion Zynismus zu kommentieren. Dabei lässt er kein gutes Haar an den seiner Meinung nach unfähigen Behörden.

Als er wieder mal eine Tirade ablässt, klingelt plötzlich sein Telefon.
Der Nachtschlitzer persönlich ist am Telefon und verdeutlicht dem Moderator, dass dieser sein Maul einmal zu oft, zu weit aufgerissen hat.

Der Serienmörder verwickelt Doc Rock in ein perfides Spiel. Er macht klar, dass sich bereits das nächste Opfer in seiner Gewalt befindet. Er legt das Leben der Geisel in die Hände des Moderators. Wenn er es schafft, die Spielchen des Killers in dessen Sinne zu bestehen, lässt er die Geisel frei.
Sollte er es nicht schaffen, klebt das Blut des nächsten Opfers an seinen Händen.
Das alles geschieht, während die ganze Stadt zu hört.

In Radio Slince sind die Rollen mit Schaupielern besetzt, die normalerweise ihre amerikanischen Kollegen auf deutsch vertonen. Charles Rettinghaus vertont regelmäßig Jamie Foxx und Robert Downey Jr. Weiterhin dabei sind George Clooney, Adam Sandler, Brad Pitt, Jodie Foster, Harrison Ford und Hugh Laurie - also die Stimmen, versteht sich.

Radio Silence ist das Baby von Marco Riedl, der eigentlich verantwortlich für alles ist. Er schrieb das Drehbuch, führte Regie und war bei den Dreharbeiten der Chef-Kameramann.

Markus Knüfken hat etlichen deutschen Kultfilmen der 90er mitgewirkt, wie Knockin' on Heaven's Door und Bang Boom Bang. Ansonsten läuft er regelmäßig bei mehreren Serien durch das Bild.

Nationalität: Deutschland

Radio Silence - Der Tod hört mit - Trailer