Regisseur Quentin Tarantino hat das bestätigt, was viele Fans bereits ahnten: all seine Filme spielen im gleichen Universum bzw. hängen zusammen. Das deutete sich an einigen Stellen schon längst an, wie beispielsweise Vic Vega von Reservoir Dogs und Vincent Vega von Pulp Fiction, die Brüder sind.

Gegenüber The Project sagte er, dass einmal das echte Universum existiere, in dem alle Charaktere leben. Und es gebe noch das Film-Universum, über das alle Charaktere sprechen.

"Also From Dusk Till Dawn, Kill Bill spielen alle in diesem speziellen Film-Universum. Wenn all die Figuren aus Reservoir Dogs oder Pulp Fiction ins Kino gehen, dann schauen sie sich Kill Bill oder From Dusk Till Dawn an", so Tarantino.

Verbindungen zwischen Tarantinos Filme

Ein gutes Beispiel wäre etwa die Szene mit Uma Thurman in Pulp Fiction, in der sie im Diner am Tisch sitzt und die Pilotfolge der fiktiven TV-Serie Fox Force Five gegenüber Vincent Vega beschreibt. Im Grunde geht sie damit auf den Plot von Kill Bill ein.

Ein weiteres Beispiel, dass die Filme miteinander verbunden sind, ist Lee Donowtiz aus True Romance, der der Sohn von Donnie Donowitz aus Inglorious Basterd ist.

Zuletzt bestätigte Tarantino, insgesamt nur noch zwei Filme drehen zu wollen, bevor er seine Regie-Karriere an den Nagel hängt.

Bilderstrecke starten
(74 Bilder)