PlayOff - Infos

Es ist das Jahr 1982 und Max Stoller (Danny Houston) hat es sich zur Aufgabe gemacht, aus der schwächlichen deutschen Basketballnationalmannschaft ein professionelles Team zu machen, welches es mit den besten Mannschaften der Welt aufnehmen kann. Um das zu erreichen, kehrt er nach über dreißig Jahren in sein altes Heimatland Israel zurück und schlägt hier ein Trainingslager auf.

Doch diese Entscheidung löst eine lange Kette an Ereignissen aus, die im Großen und Ganzen negativ ausfallen. Zum einen wird Max an schmerzhafte Erfahrungen aus seiner Kindheit erinnert, als er sein alter Kinderviertel entdeckt. Zum anderen sind viele in Deutschland und auch Mitglieder der Nationalmannschaft mit dem Umstand unzufrieden, in Israel zu trainieren.

Und auch die Einwohner des Landes sind nicht bester Laune. Auch wenn der Zweite Weltkrieg lange her ist, hat hier doch niemand die Gräueltaten des Holocaust vergessen und die deutschen Besucher werden alles andere als freundlich empfangen...

PlayOff - Deutscher Trailer