Paranormal Activity - Infos

Am Anfang sieht es noch nach dem großen Glück aus: ein junges Pärchen zieht in ein neues Haus. Alles ist gut, die jungen Leute sind zufrieden. Doch mit der Zeit schleichen sich Zweifel ein, denn: die beiden sind nicht allein. Um dem unsichtbaren Übel auf die Spur zu kommen, stellen sie für nachts eine Überwachungskamera auf. 99 Minuten hat ein Video, 99 Minuten hat „Paranormal Activity“ und zum Schlafen kommen 99 Minuten lang weder die beiden Protagonisten noch ihre Zuschauer: wir. Oren Peli ist das seltene Kunststück gelungen, gleich mit seinem ersten Film einen Kulthit zu landen. PARANORMAL ACTIVITY feierte auf unterschiedlichen Festivals wie dem „Screamfest“ und „Slamdance“ seine Premiere und nach jeder Aufführung flohen die Zuschauer fast aus dem Kino: völlig begeistert und völlig verängstigt. „Paranormal Activity“ sei der beste Grund, im Kino Windeln zu tragen, heißt es seitdem in Fan- und Fachkreisen.

Paranormal Activity - Trailer