Paranormal Activity: Die Gezeichneten - Infos

Originaltitel: "Paranormal Activity: The Marked Ones".

Der Erfolg von "Paranormal Activity" ist so groß, dass ausnahmsweise Mal kein Teil zu Halloween in die Kinos kommt, sondern bereits Anfang 2014. Das Spin-off stellt die Latino-Kultur in den Fokus und ist von katholischen Mythen geprägt.

Die ältere Dame, die unter Jesse (Andrew Jacobs) wohnt, ist ermordet worden. In Begleitung seiner Freunde betritt er die Wohnung, neugierig, was der Grund für den Mord ist. Doch das wird zur Nebensache, denn das Leben der Dame war offenbar interessanter, denn ominöse Videokassetten und unheimliche okklute Gegenstände stapeln sich bei ihr.

Mysteriöserweise findet er sogar ein Foto von sich selbst. In der darauffolgenden Nacht hat er schlimme Albträume und erwacht überraschenderweiße mit einer Bisswunde am Arm für die er keine Erklärung hat. Jesses Angehörige machen sich immer größere sorgen und suchen Rat bei Ali (Molly Ephraim), die schon als Kind dem Bösen begegnet ist...

Nationalität: USA

Paranormal Activity: Die Gezeichneten - International TrailerEin weiteres Video