Wie das Onlinemagazin Curved berichtet, startet der Streaming-Dienst Netflix in Deutschland bereits im September dieses Jahres. Das will man von "mehreren mit dem Prozess vertrauten Personen" erfahren haben.

Netflix - Bericht: Netflix startet in Deutschland im September

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuNetflix
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 28/291/29
Netflix könnte im Herbst in Deutschland starten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Parallel dazu würde Netflix auch eine "großangelegte Werbekampagne in deutschen Großstädten" planen. Dass Netflix nach Deutschland kommen könnte, wird bereits seit einiger Zeit gemunkelt.

Es gab zuletzt auch Hinweise darauf, als das Unternehmen unter anderem deutschsprachige Mitarbeiter suchte. Klar ist zumindest, dass Netflix in mehreren europäischen Ländern Fuß fassen möchte. Konkrete Details nannte man bislang aber nicht.

In den USA hat Netflix über 33 Millionen Abonnenten und gibt diesen für einen monatlichen Betrag Zugriff auf rund 60.000 Filme und Serien. Dazu gehört beispielsweise die beliebte Serie House of Cards.

Sollte Netflix wirklich in diesem Jahr in Deutschland an den Start gehen, dürften Watchever und Co. ordentlich zittern - vor allem was deren Aktualität angeht. Bislang ist das Angebot aus Deutschland offiziell nicht zugänglich, kann aber mittels eines sich in der Grauzone befindlichen Tricks dennoch genutzt werden.