Nachts im Museum 3 wurde offiziell von 20th Century Fox angekündigt. Nach den Erfolgen der beiden Vorgänger mit Sicherheit nicht sonderlich überraschend. Nachts im Museum spielte weltweit 574 Millionen Dollar und Nachts im Museum 2 413 Millionen Dollar ein.

Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal - Ben Stiller kehrt ins Museum zurück

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/15Bild 18/321/32
Auch Robin Williams ließ sich "eines Nachts im Museum" blicken.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach dem Misserfolg The Watch – Nachbarn der 3. Art könnte Nachts im Museum 3 für Ben Stiller also schon fast eine Erfolgsgarantie sein. Neben Stiller kehrt Shawn Levy zurück, der wie gewohnt die Regie übernehmen wird.

Ansonsten sind keine weiteren Details zum Cast bekannt. Es ist wohl zu erwarten, dass Thomas Lennon und Robert Ben Garant als Drehbuchautoren ebenfalls mit an Bord sind, auch wenn noch nichts offiziell verkündet wurde. Beide schrieben schon die Skripte zu den Vorgängern - wie heißt es doch so schön: "Never change a running system."

Auch zum Inhalt fehlen erste Informationen, höchstwahrscheinlich wird mal wieder das gesamte Museums-Inventar zum Leben erweckt. Zudem gab 20th Century Fox sogleich noch den Starttermin für Nordamerika bekannt: 25. Dezember 2014.