Die letzte Monty-Python-Show "The Last Night of Monty Python" wird auch in deutschen Kinos live zu sehen sein, wie CinemaxX bekannt gibt.

Am 20. Juli wird die Show weltweit übertragen, in Deutschland in 25 CinemaxX Kinos ab 20 Uhr. Dazu gehören CinemaxX Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hamburg-Dammtor, Hannover-Raschplatz, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, München, Mülheim, Oldenburg, Offenbach, Regensburg, Stuttgart an der Liederhalle, Sindelfingen, Trier, Wolfsburg, Wuppertal und das CinemaxX Würzburg.

Karten wird es ab dem heutigen Donnerstag (15. Mai) an den Kinokassen der teilnehmenden Kinos, den jeweiligen Ticketautomaten oder den offiziellen Online-Anlaufstellen von CinemaxX geben (www.cinemaxx.de/montypython / App).

Der letzte Bühnenauftritt der Kult-Komiker liegt mehr als 30 Jahre zurück. Im vergangenen Jahr kündigten sie ihr Comeback an, wobei die erste Show in unter einer Minute ausverkauft war. Also machte man eine 10-teilige Auftrittsreihe daraus, die am 20. Juli ihr großes Finale feiert.

Es wird dann auch definitiv die letzte Bühnen-Show von Monty Python sein Michael Palin sagte dazu: "It will be a great show, but it is the last time we'll be working together."

Neben Palin werden ebenso John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle und Terry Jones auftreten.