Mondomanila - Infos

Die Geschichte dreht sich um den Jungen Tony de Guzman (Timothy Mabalot), der mit seiner Mutter in den Slums lebt. Mit seinen jungen Jahren glaubt er bereits, dass das Leben kurz und brutal ist und man sich nehmen muss, was man haben will. Umgeben von den merkwürdigsten Gestalten, kämpft sich Tony durch sein eigenes Leben und genießt es auf seine ganz spezielle Art und Weise. Schwierig, wenn man mit verkrüppelten Zuhältern, einsamen Hausfrauen, Machos, Prostituierten, erfolglosen Politiken und Pädophilen in einem Viertel wohnt.