Moana nennt sich einer der Animationsfilme, an denen die Disney Studios momentan arbeiten. Mit Ende 2016 wurde auch schon ein Zeitraum für den inzwischen 56. Animationsfilm bekannt gegeben.

In Moana geht es um die gleichnamige und polynesische Häuptlingstochter, die eine Mission ihrer Vorfahren zu Ende bringen möchte: sie sucht nach einer geheimnisvollen Insel. Sie macht sich also mit ihrem kleinen Boot auf, um diese Insel zu finden, begegnet während ihrer Expedition aber auch Seeungeheuern und muss sich den Gezeiten stellen.

John Musker, der den Film gemeinsam mit Ron Clements inszenieren wird und mit diesem beispielsweise an Aladdin arbeitete, sagte über Moana, dass sie eine leidenschaftliche, unzähmbare Träumerin sei. Sie habe einzigartige Verbindung zu dem Ozean und verfüge ebenso über die Art von Charakter, den alle unterstützen würden.

Zu dem Film wurde bereits ein erstes Bild veröffentlicht, das zumindest einen kleinen Ausblick darauf gibt, was man optisch so erwarten darf. Bei dem Bild handelt es sich aber offenbar noch um eine Konzeptgrafik.

Die Disney Studios hatten zuletzt große Hits gelandet, darunter mit Ralph reicht's und Die Eiskönigin – Völlig unverfroren.