Wird Steve Carell schon bald sein eigenes Schlösschen bauen? Zumindest befindet er sich im Gespräch für eine Rolle in der Minecraft-Verfilmung.

Minecraft - Steve Carell im Gespräch für Rolle in Minecraft-Verfilmung

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuMinecraft
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 74/751/75
Steve Carell freut sich sicher schon auf das Geld für die Rolle
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Spielt eigentlich noch irgendjemand von euch Minecraft? Wenn ja, dann dürfte es euch unter Umständen interessieren, dass die geplante Verfilmung von Warner Bros. noch immer auf Kurs ist. Nun wird gar schon der erste Darsteller gehandelt.

Top-Comedian für Top-Verfilmung?

Wie es heißt, soll sich Steve Carell in Verhandlungen um eine Rolle in Klötzchenwelt befinden. Für den Comedian, der sich in den letzten Jahren mehr in Richtung Drama und Independent-Film bewegte, wäre Minecraft auch mal wieder ein Ausflug in das Blockbuster-Genre.

Die Regie führt Rob McElhenney (It’s Always Sunny, Latter Days), während Warner Bros. das Projekt produziert. Ebenfalls beteiligt ist Roy Lee, der Produzent des LEGO-Filmes.

Der Minecraft-Film wird sowohl in 3D als auch im IMAX-Format erscheinen. Geplanter Kinostart ist der 24. Mai 2019, also noch eine ganze Weile hin. Ob das nicht etwas zu spät ist?

Minecraft - Von USS Enterprise bis Kölner Dom: Die 25 beeindruckendsten Minecraft-Bauwerke

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Aktuellstes Video zu Minecraft

Minecraft - XBox Announcement Trailer4 weitere Videos

Minecraft ist für PC, seit dem 09. Mai 2012 für Xbox 360, seit dem 18. Dezember 2013 für PS3, seit dem September 2014 für PS4, seit dem 05. September 2014 für Xbox One, seit dem 15. Oktober 2014 für PlayStation Vita und seit dem 17. Dezember 2015 für Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.