Michael Kohlhaas - Infos

Der Rosshändler Michael Kohlhaas (Mads Mikkelsen) befindet sich mit einigen Pferden auf dem Weg nach Sachsen. Doch an der Burg des Junkers Wenzel von Tronka wird er aufgehalten und aufgefordert, eine willkürlich erhobene Passiersteuer zu entrichten. Da er das Geld nicht aufbringen kann, lässt Kohlhaas zwei seiner Pferde als Pfand zurück.

Doch auf dem Rückweg muss er erfahren, dass seine Tiere für schwere Feldarbeit eingesetzt wurden, völlig erschöpft, abgemagert und praktisch wertlos sind. Gegen dieses Unrecht versucht der Händler Klage einzureichen, doch ignoriert man seine Forderung nach Gerechtigkeit.

Als seine Frau in Folge seines Bestrebens den Tod findet, sucht Kohlhaas nach Rache. Er baut Stück für Stück eine kleine Armee aus Banditen auf und plündert die Besitztümer des Junkers Wenzel von Tronka.

Nationalität: Frankreich