Mes - Lauf! - Infos

Cengo lebt in der Türkei der 1980er Jahren. Damit der Junge überleben kann, verkauft er an der Straßenecke Kaugummis. Eines Tages lernt der zwölfjährige den alten Mann Xelilo kennen. Der etwas verwirrte und stumme Mann ist rast- und ziellos; trotzdem freunden sich beide schnell an.

Doch die schöne Zeit ist schnell vorbei, als das türkische Militär die Macht ergreift und eine Ausgangssperre über der Stadt verhängt. Als sich langsam der Widerstand der Bevölkerung regt, verändert sich das Leben der ungleichen Freunde auf drastische Art und Weise.