Jason Statham wird in The Mechanic 2 zurückkehren, obwohl der erste Teil nicht sonderlich üppige Einnahmen generierte. Aber Statham-Action funktioniert zuverlässig und die Fans zeigten sich zufrieden.

Mechanic 2: Resurrection - Jason Statham in The Mechanic 2 statt The Transporter 4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 1/131/13
Statham wird wieder in The Machinc 2 zu sehen sein, dafür aber nicht in The Transporter 4.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf dem Regiestuhl für den zweiten Teil könnte diesmal der deutsche Regisseur Dennis Gansel sitzen, der unter anderem den bekannten Film Die Welle mit Jürgen Vogel inszenierte. Er befindet sich laut The Hollywood Reporter in Gesprächen.

Erneut soll Statham in die Rolle des Attentäters Arthur Bishop schlüpfen, der in The Mechanic Steve McKenna (Ben Foster) als solchen ausbildet. Es ist noch nicht bekannt, ob einer der anderen Darsteller im Sequel zu sehen sein wird.

Unterdessen wurde bekannt, dass der Actionstar nicht in The Transporter 4 mitspielen wird. Der vierte Teil soll kommen, allerdings als Anfang einer neuen Trilogie, die wiederum eine Ursprungsgeschichte rund um Frank Martin erzählt. Da also ein Blick in die Vergangenheit geworfen wird, dürfte es nicht überraschen, dass Statham nicht mitspielen wird.