Max Steel - Infos

Der Film basiert auf der gleichnamigen US-Animationsserie.

Max (Ben Winchell) hat alle Schwierigkeiten, die ein Junge bei seinem ersten Schultag in einer neuen Schule nur haben kann. Er passt nirgendwo rein, verliebt sich Hals über Kopf in die Schulhofschönheit Sofia (Ana Villafañe) und beim Gedanken an zu Hause ist da nur seine völlig überforderte Mutter (Maria Bello).

Max wird allerdings noch mit ganz anderen Problemen konfrontiert. Sein Körper entwickelt plötzlich übernatürliche Kräfte, die es ihm erlauben sich extrem schnell zu bewegen. Leider ist es für ihn extrem schwierig diese Kräfte unter Kontrolle zu bekommen, was vor allem dann zum Problem wird, wenn er mitten im Unterricht sitzt.

Der Junge trifft überraschend auf das Alien Steel. Dieses außerirdische Wesen kann die Form eines lebendigen Anzugs annehmen und so formen die beiden ein unschlagbares Duo und bilden die Power-Combo Max Steel.

Allerdings bleiben ihre Fähigkeiten nicht lange verborgen. Sie geraten ins Visier einer geheimen Organisation, die die Kräfte des Duos für ihre eigenen zwielichtigen Zwecke nutzen will

Nationalität: USA