Mad Max kann seine wilde Vergangenheit nicht vergessen und beschließt, dass er allein die besten Überlebenschancen hat. Dennoch gerät er in der Wüste an eine Gruppe Flüchtlinge in einem Kampfwagen – am Steuer sitzt die elitäre Herrscherin Furiosa.

Die Gruppe ist aus der Zitadelle des Tyrannen Immortan Joe entkommen, dem etwas Unersetzliches gestohlen wurde. Also setzt der wütende Warlord seine Banden in Marsch, um die Rebellen zu verfolgen – ein temporeicher Straßenkrieg beginnt.

Mad Max: Fury Road wird am 14. Mai 2015 in den deutschen Kinos starten. Die Besetzung des Films kann sich sehen lassen: Tom Hardy übernimmt die Titelrolle in diesem vierten Teil, Charlize Theron spielt die Herrscherin Furiosa. In weiteren Hauptrollen zu sehen sind Nicholas Hoult als Nux, Hugh Keays-Byrne als Immortan Joe, Nathan Jones als Rictus Erectus und Josh Helman als Slit. Die als Die Ehefrauen bekannte Gruppe besteht aus Rosie Huntington-Whiteley als Splendid, Riley Keough als Capable, Zoë Kravitz als Toast, Abbey Lee als Dag sowie Courtney Eaton als Fragile.

9 weitere Videos