Macho Man - Infos

Daniel Hagenberger (Christian Ulmen) ist alles andere als ein Macho. Er ist eher ein Softie, ein Frauenversteher, in dessen Auftreten sich die Ideale der 1968er widerspiegeln. Das macht ihn zwar zu einem sympathischen Kerl, aber selbstbewusstes Auftretem, ein gestählter Körper oder eine lässige Ader sucht man bei ihm vergebens.

Das wird ihm zum Verhängnis, als er das erste Mal die Familie seiner Angebeteten, Aylin Denizoglu (Aylin Tezel), kennen lernt. Die türkische Familie hat einen "echten" Mann erwartet und was bekam sie? Einen verständnisvollen Weichling. Klar, dass die Familie nicht mit der Beziehung einverstanden ist.

Um die Eltern (Vedat Erincin und Lilay Huser) zufrieden zu stellen, wendet sich Daniel an den Bruder von Aylin, Cem (Dar Salim). Der soll ihm helfen sich zu verändern und ein echter Macho zu werden. Klar, dass das nicht gut gehen kann...

Nationalität: Deutschland

Macho Man - Exklusiver Clip zur neuen Komödie mit Christian Ulmen