DONTNOD Entertainments Kult-Adventure Life is Strange wird von Legendary und Square Enix als digitale TV-Serie verfilmt.

Life Is Strange - Legendary will Life is Strange verfilmen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 50/591/59
Life is Strange wird verfilmt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dass DONTNOD Entertainments in Episodenformat erschienene Adventure Life is Strange verfilmt würde, war im Grunde nur eine Frage der Zeit. Und tatsächlich plant nun Publisher Square Enix gemeinsam mit Legendary Digital Studios eben jenes Spiel zu verfilmen.

Skulls of Shogun-Macher an Bord

Für die Entwicklung und Produktion selbst ist man eine Kooperation mit Dmitri Johnson und Dan Jevons von dj2 Entertainment eingegangen. Die beiden haben bereits die Animationsserien Skulls of the Shogun und Sonic the Hedgehog produziert.

"Life is Strange unterschiedet sich sehr stark von dem, was Leute über Gaming denken", so Greg Siegel, Senior Vice President Development and Production bei Legendary Digital Studios. "Das liegt am Fokus auf die Charaktere und an der emotionalen Bindung zur Geschichte, die es so in anderen Spielen nicht gibt."

Das habe letzten Endes den Ausschlag dafür gegeben, dass sich das Studio der Sache annahm. Derzeit befinde man sich auf der Suche nach einem passenden Drehbuchautoren und einem passenden Regisseur.

Was meint ihr? Wird das eine Realverfilmung oder doch eher ein Animationsfilm?

Bilderstrecke starten
(24 Bilder)

Life Is Strange ist für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.