Actionfilm-Fans kennen Jason Statham und dessen Filme. Meist mit dem gleichen Gesichtsausdruck bewaffnet, sorgt er für coole Action auf der großen Leinwand.

Kurioses - Halbnackter Tänzer: So verdiente Jason Statham sein Geld vor seiner Filmkarriere

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKurioses
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 218/2191/219
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Er spielte in Filmen wie Transporter, Crank, The Expendables und Killer Elite mit und ist demnächst in Fast & Furious 7 zu sehen. Doch nicht immer verdiente er sein Geld mit Filmen, sondern vorher als Model für Werbekampagnen und als Darsteller in TV-Spots.

Eine seiner Einnahmequellen Anfang der Neunziger war ein Musikvideo der schottischen Band "The Shamen", in dem Jason Statham mit einem Leoparden-Slip bekleidet zu Synthie-Pop tanzt. Manchmal in neunfacher Ausführung und auch zwischen Fliegenpilzen.

Es ist nicht das einzige Video, in dem er halbnackt vor der Kamera zu Beats tanzt. Auch in Erasure - Run To The Sun zeigt er seinen muskulösen Körper. Die beiden Videos könnt ihr euch folgend anschauen.

Ein weiteres VideoEin weiteres Video