Chewbacca auf der Seite von Darth Vader? Irgendetwas stimmt da doch nicht. Kein Wunder, dass er bei der Kommunalwahl in der Ukraine von der Polizei festgenommen wurde. Er wehrte sich zunächst, konnte dann aber dingfest gemacht und abtransportiert werden.

Kurioses - An der Seite von Darth Vader: Chewbacca in Ukraine verhaftet

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKurioses
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 218/2191/219
Chewbacca auf der dunklen Seite.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So hat sich das zwar abgespielt, doch wir sind euch weitere Hintergrundinformationen schuldig. Während der Kommunalwahl in der südukrainischen Stadt Odessa trat auch die Spaß-Partei 'Darth Vader Block' an, die das entsprechend mit einem Auftritt von Darth Vader und dessen Gefolgsleuten zelebrierte. Die Truppe kam mit Fahrzeugen und 'Star Wars'-Musik an – und die Lenin-Statue wurde mit Darth Vader ausgetauscht.

Einer der Fahrer war ein Mann im Chewbacca-Kostüm. Als die Beamten den Führerschein von ihm sehen wollten, weigerte er sich jedoch, woraufhin dieser verhaftet und mit aufs Revier genommen wurde. Am Montag musste er sogar vor Gericht erscheinen, wo er noch immer als Chewbacca verkleidet war. Er musste wegen einer Ordnungswidrigkeit eine Strafe von umgerechnet etwa 7 Euro zahlen.

Darth Vader Block ist bei der Kommunalwahl übrigens mit 61 Kandidaten zugelassen. Der "Bösewicht" will Bürgermeister werden, andere wiederum nennen sich beispielsweise Meister Yoda und wollen in den Stadtrat einziehen. Auch in anderen Städten stand die Partei zur Wahl.

Ein weiteres VideoEin weiteres Video