Nach sämtlichen Porno-Parodien wie Eine schrecklich nette Familie, The Bill Cosby Show und Avatar, folgen nun auch Die Simpsons. Da darf man sich bei der Beliebtheit der gelben Familie durchaus fragen, weshalb das so lange gedauert hat.

Kurioses - Der Simpsons-Porno kommt - erstes Video

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKurioses
Der Simpsons-Porno ist kein Fake, es existiert sogar eine offizielle Website...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 212/2131/1

Eine US-amerikanische Pornofirma drehte mit echten Schauspielern einen Simpsons-Porno, dessen Story vielleicht nicht gerade die beste ist, aber durch Kuriosität definitiv für Aufsehen sorgt.

Homer borgte sich von Ned Flanders eine Kamera, mit der er seine Marge während sexy Posen filmt. In einer Szene schaut Flanders kurz mit einem Okelidokeli zur Tür herein, während Muskelprotz McBain bzw. Rainier Wolfcastle in einem anderen Ausschnitt aus seiner Kanone feuert. Kein Witz, das passiert wirklich.

In der Ankündigung heißt es: "So gelb hast du Sex noch nie gesehen." Und anscheinend behalten sie auch Recht, denn die Darsteller wurden gelb angemalt und tun das, was sie wohl am besten können: Sex.

Ein weiteres Video