Kumiko, the Treasure Hunter - Infos

Es gibt noch keinen offiziellen Starttermin.

Kumiko (Rinko Kikuchi) ist einsam und hat von der Welt eigentlich schon lange genug. Sie ist erschöpft und hat nichts mehr, auf das sie sich freuen könnte. Einziger Begleiter in ihrem Leben ist ihr Hase Bunzo; zu Menschen pflegt sie eigentlich keinen Kontakt.

Das heißt, abgesehen von ihren Kollegen. Sie ist als Sekretärin angestellt, doch birgt ihr Job keinerlei Höhen. Nicht einmal Tiefen. Nur ein gleichbleibender Strich aus absoluter Monotonie, in welcher sie Tee kocht und die Wäsche für ihren Chef abholt.

So bleibt ihr nur ihre liebste Freizeitbeschäftigung: den Film "Fargo" von den Coen-Brüder Joel und Ethan auf VHS gucken. Dabei ist sie von einer Szene, in welcher ein Koffer voller Geld im Schnee vergraben wird, völlig besessen. Sie hält das Gezeigte für echt und ihren einzigen Ausweg aus diesem erbärmlichen Leben.

Fortan macht sich Kumiko daran Karten zu zeichnen und Pläne zu schmieden. Alles mit dem Ziel, den Drehort von "Fargo" zu erreichen und den Koffer voller Geld ausfindig zu machen...

Nationalität: USA

Kumiko, the Treasure Hunter - Official Trailer #2