Nach dem riesigen Erfolg von Marvel Studios' Guardians of the Galaxy sind nun anscheinend alle Flutklappen für weniger bekannte Comic-Helden geöffnet. Nun sollen auch die Inhumans auf die Menschheit losgelassen werden. Und Vin Diesel könnte einen von ihnen spielen.

Kino News - Wird Vin Diesel ein Inhuman?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Wird Vin Diesel einen der Inhumans verkörpern?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nachdem die Guardians of the Galaxy bereits die Kinoleinwände erfolgreich gestürmt haben, steht nun der nächste, eher unbekannte Heldentrupp Spalier, um als nächste Verfilmung die Welt zu retten - die Inhumans.

Erste Pläne zur Verfilmung kamen bereits vor drei Jahren auf. Damals verglich Marvel Studios Präsident Kevin Feige die Guardians und die Inhumans noch mit den X-Men.

Vor kurzem gab Vin Diesel über seine Facebook-Seite einen Hinweis. So schrieb er unter das Bild von Groot aus Guardians of the Galaxy, dem er seine Stimme lieh: "Ich habe das seltsame Gefühl, dass mich Marvel für unmenschlich halten."

Quellen zufolge wolle man The Inhumans so aufziehen wie Guardians of the Galaxy. Auch dort stammte die ursprüngliche Story von einem Marvel-Intern - Nicole Perlman. Das Originaldrehbuch für The Inhumans stammt aus der Feder von Joe Robert Cole, ebenfalls ein Marvel-Intern.

Nun gelte es eine Regisseur an Bord zu bringen, der dem Drehbuch seine Vision im Rahmen der Marvel-Richtlinien verleiht.