In einem Interview enthüllte Dwayne Johnson, dass er und DC Entertainment schon lange über eine DC-Rolle für ihn sprechen, und diese Rolle soll ähnliche Kräfte wie Superman haben.

Kino News - Wird Dwayne Johnson Shazam spielen?

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Dwayne Johnsons wird man demnächst erstmal als Hercules sehen können
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Juni veröffentlichten Warner Bros. und DC Entertainment eine Roadmap ihrer kommenden Comicverfilmungen bis Mai 2018. Demnach sollen bis dahin rund sieben Verfilmungen in die Kinos kommen, wenn man Batman v Superman: Dawn of Justice mit einschließt:

  • Batman v Superman: Dawn of Justice im Mai 2016.
  • Shazam! im Juli 2016.
  • Sandman mit Joseph Gordon-Levitt im Dezember 2016.
  • Justice League im Mai 2017.
  • Wonder Woman im Juli 2017.
  • Ein Film mit Flash und Green Lantern im Dezember 2017.
  • Ein direktes Sequel zu Man of Steel im Mai 2018.

Und Shazam könnte von niemand geringerem als Dwayne Johnson gespielt werden, wie der Actiondarsteller in einem Interview andeutete. "Ich sage mal so, da ist dieser Charakter, bei dem wir schon sehr bald enthüllen werden, dass ich ihn spielen werde, und ich sage nur soviel: Dieser Charakter hat die Kraft von Superman", so Johnson.

Dass es sich bei dem Charakter tatsächlich um Shazam handeln könnte, deutet Johnson im Interview ziemlich konkret an, als er meint, "Sag einfach das Wort." Wie man weiß, verwandelt sich dieser Superheld erst dann in Shazam, wenn er das Wort "Shazam!" ausruft.

Kino News - The Rock: Dwayne Johnson - Der Fels in der Brandung

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (15 Bilder)

Kino News - The Rock: Dwayne Johnson - Der Fels in der Brandung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 186/2011/201
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken