Nik Xhelilaj ist der neue Winnetou, wie RTL bekannt gab. Der albanische Schauspieler wird die Hauptrolle in der Winnetou-Neuauflage übernehmen.

Kino News - Winnetou-Neuverfilmung: Hauptdarsteller für Apachen-Häuptling gefunden

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Nik Xhelilaj ist Winnetou. (Foto: RTL/ Nikola Predovic, RatPack)
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Xhelilaj tritt dabei ein großes Erbe an, nachdem im Juni dieses Jahres mit Pierre Brice der originale Winnetou-Darsteller verstarb. Dieser verkörperte in den sechziger Jahren den wohl bekanntesten Apachen-Häuptling.

Der Häuptling der Mescalero-Apachen entstammt der Feder des deutschen Autors Karl May und wurde häufig auf seiner Mission, Gerechtigkeit und Frieden zu verbreiten, von seinem Blutsbruder Old Shatterhand begleitet.

Zu Winnetou selbst gehören natürlich dessen bekanntes Pferd Iltschi und die weltberühmte "Silberbüchse", mit denen er Gegner ins Visier nahm. Wer sich zu dem Thema Karl May bzw. Winnetou interessiert und beispielsweise auch die Silberbüchse einmal in echt sehen möchte, kann dies im Karl-May-Museum Radebeul tun.

Xhelilaj war hierzulande bisher weniger bekannt, machte jedoch durch seine Hauptrolle 2010 im Film "Der Albaner" auf sich aufmerksam.

Neben Xhelilaj werden in der Neuverfilmung ebenso Jürgen Vogel, Mario Adorf und Milan Peschel sowie die beiden Tatort-Stars Wotan Wilke Möhring und Fahri Yardim mitspielen. Möhring übernimmt Winnetous Blutsbruder Old Shatterhand.

RTL will Winnetou in gleich drei Teilen ausstrahlen, wobei jeder davon Spielfilmlänge besitzen soll. Die Dreharbeiten laufen bereits seit Mitte August in Kroatien – dort wurden auch die Originalfilme gedreht.

Bilderstrecke starten
(25 Bilder)