Universal Pictures plant ein Reboot rund um Van Helsing, auf das man aber offenbar noch ein wenig länger warten muss. Vor 2014 dürfte es wohl nichts werden.

In die Hauptrolle schlüpfen soll Tom Cruise - aber nicht als Vampir, sondern als titelgebender Vampirjäger. Für das Drehbuch konnten Alex Kurtzman und Roberto Orci gewonnen werden, die zuvor etwa die Scripte zum von J.J. Abrams inszenierten Star Trek, Mission: Impossible 3 sowie den ersten beiden Transformers-FIlmen schrieben.

Aktuell sind sie mit zahlreichen Projekten beschäftigt, darunter etwa der Fortsetzung zu Spider-Man, dem Mumie-Reboot in Zusammenarbeit mit Jon Spaihts oder auch Star Trek 2. Aber auch Tom Cruise kann sich nicht beklagen, steht er künftig doch auch für Mission: Impossible 5, Top Gun 2 und All You Need Is Kill vor der Kamera. Und dann ist da noch das Projekt rund um Les Grossman.

Dabei ist es noch gar nicht so lange her, als Van Helsing neu verfilmt wurde. Erst 2004 wurde die Geschichte mit Hugh Jackman auf die große Leinwand gebracht, musste jedoch mit schlechten Kritiken leben.

Ganz neu ist das Thema für Tom Cruise jedenfalls nicht, in dem Streifen Interview mit einem Vampir spielte er eine menschliche Fledermaus.