Passend zu den derzeit laufenden Olympischen Spielen wurde gerade ein Trailer zu Angelina Jolies kommendem Film Unbroken veröffentlicht. Jolies zweiter Film als Regisseurin nach In The Land of Blood and Honey erzählt die Geschichte von Louis Zamperini, der als Läufer an den Olympischen Spielen 1936 teilnahm und dort Adolf Hitler persönlich traf, bevor er als Bomber-Pilot gegen die Achsenmächte kämpfte und in ein japanisches Kriegsgefangenenlager verschleppt wurde. Zamperini überlebte und arbeitete später als Motivationsredner.

Kino News - Unbroken-Trailer: Angelina Jolie dreht Film nach Drehbuch der Coen-Brüder

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 200/2011/201
Angelina Jolie und Louis Zamperini
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Interessanterweise beauftragte Jolie Ethan und Joel Coen, das Drehbuch zum Film zu überarbeiten. Der für gewöhnlich eher sarkastische, teils zynische Ton der Coen-Brüder passt auf den ersten Blick nicht zu einem inspirierenden Biopic und auch der Trailer deutet noch nicht darauf hin, dass hier die Coens ihre Finger im Spiel hatten. Man darf gespannt sein, wie groß ihr Einfluss im fertigen Film sein wird.

Die Hauptrolle in Unbroken spielt der Brite Jack O'Connell, außerdem haben unter anderem Garrett Hedlund und der aus Stirb Langsam 5 bekannte Jai Courtney Rollen im Film übernommen. In den USA startet der Film am 25. Dezember, ein deutscher Kinostart ist noch nicht bekannt.

Unbroken - Offical Olympics Preview Trailer5 weitere Videos