Ein Blinder, der auf einem Batzen Kohle hockt? Leichte Beute? Einen Toten später wissen die anderen: lebend kommen sie hier nicht mehr raus.

Don't Breathe - Totaler Horror: Diese Kids legen sich mit dem falschen Blinden an

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Wer atmet, ist tot
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Regisseur Fede Alvarez dürften die meisten von euch noch durch sein Filmdebüt, dem Remake von Sam Raimis Evil Dead kennen. Nun meldet er sich zurück, um eine gänzlich andere Art des Schreckens zu präsentieren - die menschliche. Denn es braucht keine Dämonen, um uns in etwas Böses zu verwandeln, es braucht nur die falsche Zeit am falschen Ort. Und das erleben drei junge Leute (Daniel Zovatto, Jane Levy und Dylan Minnette) am eigenen Leib, als sie sich zu der folgenschweren Tat hinreißen lassen, in das Haus eines Blinden einzudringen, um sein Geld zu stehen. Denn dieser Blinde ist niemand Geringerer als Stephen Lang. Und er mag zwar blind sein, aber nicht brav - ganz und gar nicht brav.

Psychohorror der klaustrophobischen Sorte

"Now you're gonna see, what i see", kündigt der Blinde im Trailer an, dann schaltet er den Strom in seinem verbarrikadierten Haus ab, um die Eindringlinge auf sein Territorium einzustimmen. Der Trailer macht was her. Horrorfans sollten sich Don't Breathe definitiv vormerken.

Deutscher Kinostart ist der 8. September 2016.

5 weitere Videos

Kino

- Die besten Horrorfilme aller Zeiten im Voting
Voting startenKlicken, um Voting zu starten (146 Bilder)