Regisseur und Drehbuchautor Shane Black inszeniert einen geistigen Nachfolger zu seiner geistreichen Krimikomödie Kiss Kiss, Bang Bang mit Ryan Gosling und Russell Crowe in den Hauptrollen? Das kann nur gut werden.

The Nice Guys - The Nice Guys: Ryan Gosling und Russell Crowe im Red Band Trailer

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Nice Guys
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 3/41/4
Ryan Gosling und Russell Crowe in Shane Blacks The Nice Guys
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Nach den 80ern könnten die 70er das nächste große Kino-Revival erleben. Erst David O. Russells American Hustler, Guillaume Canets Blood Ties, Jeff Preiss' Low Down, dann Paul Thomas Andersons Inherent Vice - Natürliche Mängel und nun Shane Blacks The Nice Guys - Filme, die in den 70ern spielen, sind in und Hollywoods Elite ist Feuer und Flamme für dieses Jahrzehnt.

Der geistige Nachfolger zu Kiss Kiss, Bang Bang

Doch Blacks The Nice Guys hat nicht nur zwei coole Hauptdarsteller mit Ryan Gosling und Russell Crowe, der Film versteht sich auch als geistiger Nachfolger zu Blacks Kiss Kiss, Bang Bang mit Robert Downey Jr., Val Kilmer und Michelle Monaghan von 2005, der vor Esprit nur so sprühte.

In The Nice Guys spielt Gosling den glücklosen Privatdetektiv Holland March, der gemeinsam mit dem Schläger Jackson Healy versucht, ein verschollenes Mädchen ausfindig zu machen und den Tod eines Pornostarlets aufzuklären. Sind diese beiden Fälle miteinander verlinkt?

Der Red Band Trailer sieht schon mal verdammt vielversprechend aus. Das könnte ein weiterer kultverdächtigter Streifen für Black werden.

Neben Gosling und Crowe sind auch Kim Basinger, Matt Bomer, Margaret Qualley, Ty Simpkins, Keith David und Rachele Brooke Smith mit dabei.

Deutscher Kinostart ist der 21. Juli 2016.

2 weitere Videos
Bilderstrecke starten
(157 Bilder)