Regisseur Ridley Scott ist offenbar auf den Geschmack gekommen und will sich in Zukunft erneut an einem Bibel-Film versuchen. Das zumindest berichtet die Variety.

Kino News - Regisseur Ridley Scott plant weiteren Bibel-Film

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Christian Bale in Exodus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gerade erst drehte er Exodus - Götter und Könige mit prominenter Besetzung, darunter Aaron Paul, Christian Bale, Sigourney Weaver, Ben Kingsley und John Turturro.

Darin geht es um die Geschichte von Moses und der Beziehung zu dessen Adoptivbruder Bruder Ramses (Bale).

Gemeinsam mit 20th Century Fox und Chernin Entertainment soll Scott nun auch einen Film rund um König David planen. Um das Drehbuch kümmert sich Jonathan Stokes, der zuletzt das Skript zu El Gringo schrieb.

Es ist davon auszugehen, dass Davids Sieg über Goliath im Mittelpunkt steht. Doch bis dieses Projekt in Angriff genommen wird, muss erst einmal Exodus fertiggestellt werden. Und dann sind da natürlich noch Prometheus 2 sowie The Martian mit Matt Damon.

Ob Scott die Regie bei dem zweiten Bibel-Film übernehmen wird, ist nicht bekannt. Gut möglich, dass die Studios nicht so lange warten wollen und nach einem anderen Regisseur Ausschau halten, während Scott als Produzent einspringt.