Blair Witch Project 3 ist wohl nur eine Frage der Zeit und laut Regisseur Eduardo Sanchez
unausweichlich.

Ein neues Blair Witch Project wird immer wahrscheinlicher.

Gegenüber Dread Central sagte er, dass man bereits mit Lionsgate über einen weiteren Teil gesprochen habe und es auch ein wenig Bewegung bei dem Thema gab, aber am Ende noch nichts Konkretes dabei herauskam.

"Für mich ist der Film unausweichlich, aber es wird nur eine Frage der richtigen Zeit sein. Ich denke, es wird früher oder später passieren; aber das sage ich immer", so Sanchez.

Momentan werden verschiedene Ideen angestoßen. Und auch wenn er nichts Festes dazu sagen könne, so wäre er nicht überrascht, wenn Blair Witch Project 3 innerhalb der nächsten zwei Jahre umgesetzt wird.

Bereits im vergangenen Jahr machte er deutlich, dass wenn ein weiterer Teil kommen wird, dieser wahrscheinlich ein anderes Genre einschlägt. Er wolle nicht mehr auf "found-footage" setzen.