Just gab es den knallharten Trailer zu Sicario 2: Soldado. Nun folgt der nächste Trailer im Mexiko-Drogen-Setting. Allerdings geht Gringo von Amazon Studios in die komplett andere Richtung.

Gringo - R-Rated-Trailer zur bitterbösen Komödie mit Drogen, Söldnern und bravem Geschäftsmann

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuKino News
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 201/2021/202
Hätte Harold Soyinka (David Oyelowo) bloß gewusst, auf was für eine Mission er geschickt wird
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit Gringo haben Amazon Studios und STX Films eine vielversprechende schwarze Komödie in petto, die zudem über eine richtig gute Besetzung verfügt: Charlize Theron und Joel Edgerton als skrupellose Geschäftsleute, Sharlto Copley als irrer Söldner und David Oyelowo als freundlicher Bote, der ohne sein Zutun zum Spielball tödlicher Kräfte wird. Und der erste Red-Band-Trailer sieht durchaus amüsant aus.

5 weitere Videos

Synopsis

Der freundliche, aber nicht besonders von Erfolg gekrönte Geschäftsmann Harold Soyinka (David Oyelowo) wird von seinen Kollegen Elaine Markinson (Charlize Theron) und Richard Rusk (Joel Edgerton) nach Mexiko geschickt, um dort die Formel für eine neue Gras-Pille zu überbringen. Doch kaum über der Grenze, kriegt Harold es bald mit Drogenbossen, Söldnern und der DEA zu tun. Während er versucht, in einem der gefährlichsten Orte der Welt zu überleben, stellt sich die Frage, ob er einfach nur naiv oder allen voraus ist.

In Regisseur Nash Edgertons (ja, das ist der Bruder von Joel Edgerton) Gringo spielen neben David Oyelowo noch Charlize Theron, Joel Edgerton, Amanda Seyfried, Thandie Newton, Sharlto Copley, Alan Ruck, Harry Treadaway und Kenneth Choi mit.

Deutscher Kinostart ist der 5. April 2018.